Putin und die Sex-Möpse: Zum Glück gibt es noch Qualitätspresse!

Stellt euch mal vor, wir würden ohne Qualitätsjournalismus dastehen – in der heutigen Zeit der bezahlten Putin-Trolle und RT-Propagandamaschinerie würde unsere Stimmung voll durch Aktionen wie in der Bild-Zeitung unten dargelegt negativ beeinflusst. Am Ende müsste gar die gute Deutsche Mutti Merkel ihre Regierungszeit nach bereits 12 Jahren abbrechen! Die Welt stünde echt scheisse da…

Die Bild-Zeitung - unsere letzte Rettung vor Putins Propaganda-Krieg!

Advertisements

Scheiss Wahrheitsextremisten

Wenn man sich auf dem Internet etwas umschaut, ist man echt schockiert ob der Dummheit all der Blogger und ihrer Kommentatoren. Letztens hat mir ein Kumpel ein paar Videos von so Friedenstauben geschickt (Ken Jepsen war glaub ich einer) – die behaupten echtens, dass wir in der Ukraine Nazis unterstützen würden! Dabei hat man in der Tagesschau damals in Interviews genau gehört, dass die Demonstranten auf diesem Maydan nur Demokratie wollten! Die denken wohl auch, die Krim-Bewohner wären freiwillig ins russische Reich anektiert worden…

Aber am schlimmsten find ich diese Rechtsextremisten, die ständig auf den armen Israelis rumhacken. Die Israeliten wollen dort unten nur eine friedliche Glaubensgemeinschaft bilden und werden ständig von Arabern angegriffen. Die tun mir echt Leid, müssen sie sich immer verteidigen, anstatt ordentlich Barwitzma oder so feiern zu können.

Aber das ist noch lange nicht alles. Da gibts wirklich auch so Idioten, die behaupten, am 11. September wären in New York DREI Hochhäuser eingestürzt, dabei weiss jeder, dass das World Trade Center aus zwei Türmen bestand. Wie wenn die Amis so was auch noch brauchen würden. Meint ihr, die betreiben zum Spass Foltergefängnisse?

Zum Glück haben wir noch Obama!

Zum Glück haben wir noch Obama!

Da sind die ganzen Verschwörungshirnis noch ganz harmlos dagegen. Zumindest tu ich mir die ganzen ollen Videos von wegen Freimaurer und diese alten Symbole sicherlich nicht an. Aber wer nichts Besseres zu tun hat…

Es gibt aber noch Dümmeres: Man findet echt so arme Schweine, die haben Angst, die Flugzeugstreifen würden ihnen auf den Kopf fallen, weil die Weltregierung sie damit vergiften will… Wenn man schaut, was einige Leute so schreiben, bin ich fast froh, dass die jetzt überwacht werden.

Ich finde, mit der Wahrheit kann man es auch übertreiben!

Euer Hugo